AKTUELLES

Informieren Sie sich über die Berichterstattung der Presse zu laufenden Mandaten unserer Rechtsanwälte, Neuigkeiten aus der Sozietät oder anderen, aktuellen Rechtsthemen.

OLG Düsseldorf: Grundbucheinsichtsrechts des auch pflichtteilsberechtigten Erben

Düsseldorf, den 04.02.2014: Entsprechend der Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat ein gesetzlicher Erbe und Pflichtteils- bzw. Pflichtteilsergänzungsberechtigter nach dem Tod des im Grundbuch eingetragenen Erblassers ein berechtigtes Interesse an der Grundbucheinsicht. Im entschiedenen Fall wollte das Kind des Erblassers mit Blick auf eine vom Wert des Grundstücks abhängig zu machende Entscheidung, ob es Erb- oder Pflichtteilsansprüche verfolgt, Einsicht in das Grundbuch nehmen. Das Grundbuchamt hat diese Einsicht zu gewähren.

ZURÜCK